Energierecht

Das Energierecht ist ein Sammelbegriff all derer Rechtsgebiete, die einen Bezug zur Leitungsgebundenen Energieversorgung mit Strom, Wasser und Fernwärme aufweisen.

Dabei gibt es die direkten Gesetze und Vorschriften der Leitungsgebundenen Energieversorgung, auch Energiewirtschaftsrecht genannt, dort werden konkret die Belange der Energieproduktion, Einspeisung, Durchleitung, Versorgung, etc. geregelt.

Ich bearbeite für Sie:

  • Produktions- und Einspeiseangelegenheiten, insbesondere Vergütungen.
  • Netzthemen, z.B. Netzregulierung, Netzzugang, Netzentgelte.
  • Leitungsbelange, wie Duldung, Grundbuchbelastung, Umverlegungsanspruch.
  • Abrechnungsproblematiken, u.a. Rechnungswidersprüchen, Rechnungskontrollen.
  • Aufsichtangelegenheiten mit Bundesnetzagentur und Bundeskartellamt.

Desweiteren gibt es die Gesetze mit indirekter Auswirkung, wie zum Beispiel das Steuerrecht (Energiesteuern, Mehrwertsteuerproblematiken, EEG-Umlage), Immobilienrecht (Versorgungsanspruch, Anschlussanspruch) und quasi alle Lebensbereiche die mit dem Leitungsnetz und den Teilnehmer der Energieversorgung in Berührung kommen.

Sie können mich mit allen Belangen des Energierechts betrauen.

Ich berate Sie gerne.

 

Advertisements

Vita

geboren 1983 im Ostseebad Kühlungsborn wuchs ich in Norderstedt bei Hamburg auf und besuchte in Hamburg ein Gymnasium welches ich mit dem Abitur abschloss.

Nach dem Wehrdienst  absolvierte ich an der Universität Hamburg das Studium der Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Ökonomische Rechtsanalyse und Interessenschwerpunkten in Vertragsgestaltung im nationalen und internationalen Bereich.

Während des sich anschließenden Referendariates am Oberlandesgericht Schleswig im dortigen Landgerichtsbezirk Lübeck konnte ich Stationen in der Gewerbemietkammer am Landgericht Lübeck (17. Zivilkammer), bei den Stadtwerken Norderstedt und einer renommierten Energierechtskanzlei wahrnehmen.

Ich bin nunmehr als selbstständiger Rechtsanwalt im Immobilienrecht und als Syndikusrechtsanwalt für den Verband Haus & Grund Schleswig-Holstein tätig.

In meiner Freizeit bin ich mit Leidenschaft Standard- und Lateintänzer in Norderstedt und Ju-Jutsuka im Kodokan Norderstedt e.V., an Wochenenden ist mein Regattarevier die westliche Ostsee.

Ich biete

  • besondere Kenntnisse in ökonomischer Rechtsanalyse, um Ihre wirtschaftlichen Belange bestens zu berücksichtigen.
  • abgeschlossenen Fachanwaltslehrgang Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • regelmäßige rechtliche Fortbildungen
  • Fortbildungen in Sachthemen (Smarthome, Bauwissen) in Softskills (Kommunikation)
  • Einblick in politische und rechtliche Entwicklungen durch die Verbandsarbeit